KULTUR UND GESCHICHTE
__
L'Angelo dell'Alta Langa

Am 7. Juni 2015 wurde auf der 'Piazza XX Settembre' das monumentale Werk "L’angelo dell’Alta Langa" ("Der Engel der Alta Langa") des zeitgenössischen Künstlers Daniele Cazzato eingeweiht.
Eine Begebenheit, die sich mitten im Dorf Bossolasco während des Zweiten Weltkrieges zutrug, hat den Künstler berührt und die Idee zur Erschaffung einer solchen beeindruckenden Arbeit wurde geboren.
Zu jener Zeit stellte sich das ganze Dorf schützend um eine Gruppe von Juden, die auf der Flucht vor der nazionalsozialistischen Verfolgung war, bot Ihnen Unterschlupf, versteckte sie und rettet somit ihr Leben.
Bei der ersten Begegnung mit dem Engel laden wir Sie ein, seine Formen genauer zu betrachten: den linken Flügel, der umarmt und beschützt, und den vorgestreckten rechten Flügel, stark, bereit, jede Bedrohung abzuwehren, jedoch zugleich gewillt, jene aufzunehmen, die Zuflucht bei ihm suchen.
Er ist die genaue Versinnbildlichung der Liebe, die unsere Vorfahren hier in Bossolasco, hier auf diesem Platz, imstande waren, den Menschen in Schwierigkeiten, verängstigt und Schutz suchend, zu bieten.
Der "Angelo dell’Alta Langa" ist an diesem wunderbaren Ort angesiedelt, aber wir sollten bedenken, dass dieses Werk nicht nur zu Bossolasco oder der Alta Langa gehört, sondern ein universelles Kulturerbe darstellt.
Wir sehen hier eine der wichtigsten Manifestationen der Großartigkeit der Kunst: wie in diesem Falle die Fähigkeit, eine Botschaft in universeller Weise zu verbreiten, die wunderbare Werke wie dieser Engel mit sich tragen.
Dieserart erstreckt sich die Botschaft des Engels über diesen Platz, diese Dorfgemeinschaft, über die Langhe hinaus. In seinem Fliegen, wird der Engel mit seiner Schönheit, seiner Stärke, seiner Majestät, die die Hände des Künstler ihm verliehen haben, wichtiges Zeugnis für die ganze Welt.
Dieser "Angelo dell’Alta Langa" wird Sie begeistern, wird Ihr Herz berühren.
Unser Wunsch ist es, dass jeder von Ihnen den "Angelo dell’Alta Langa" zu seinem eigenen Engel werden lassen kann, und dass unter seinen Flügeln jeder darüber nachdenken möge, was wir damals waren und was wir heute sind. Rechtschaffene Frauen und Männer, mutig, fähig unsere Nächsten zu lieben; das waren wir vor 70 Jahren.
Wir laden ein, vor diesem Werk und seiner Bedeutung die Augen zu schließen, innezuhalten, das rechtschaffene Erbe unserer Vorfahren zu suchen, um es zu finden und es in dieses unser Leben einfliessen zu lassen. Wie viele Gelegenheiten bietet uns unser Tageslauf, zu zeigen, dass wir immer noch die Frauen und Männer jener Zeit sind und dass nichts von jenem moralischen Erbe verloren gegangen ist.
Der "Angelo dell’Alta Langa" lädt uns ein, die Gabe der Großzügigkeit in uns zu entfalten, Mut, Sensibilität, Toleranz, Brüderlichkeit, die Fähigkeiten, die wir anderen zu geben haben; dabei die Gleichgültigkeit von uns fernzuhalten, eines der schlimmsten Übel unserer Zeit.
Das Projekt des "Angelo dell’Alta Langa" ist vollständig eigenfinanziert durch den PRO LOCO von Bossolasco und braucht die Hilfe aller. Deshalb laden wir alle ein, die unser Projekt teilen und die Bemühungen des PRO LOCO und aller Unterstützer des Projekts schätzen, uns zu bestätigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Sie können dies tun, durch den Kauf eines der T-Shirts mit dem Engel-Logo, die Sie bei Händlern im Ort finden, oder mit einer Spende, egal wie klein, an die
ASSOCIAZIONE TURISTICA PRO LOCO DI BOSSOLASCO, IBAN: IT11 X034 2546 0200 0000 0011 352.















Cultura e Storia
- Centro Storico
Gastronomi
- Dove Dormire
Ospitalità
- Dove Dormire
Feste e Eventi
- Calendario

Sport
- Passeggiate
Insegne Antiche
Associazioni
Esercizi Commerciali
Sponsor

copyright 2013 © • www.bossolascolanghe.it • webmaster KELARDESIGN.COM • photo BRUNA BIAMINO